Lieferbedingungen für Bestellungen bei der PBS-Deutschland


Lieferungen zum Abschlusstag

Abschlusstage sind fest vereinbarte Liefertage mit der PBS-Deutschland.

Dies bedeutet für Sie, dass alle ihre Bestellungen zum Abschlusstag am Folgetag kommissioniert und versandfertig gemacht werden. Die Zustellung erfolgt am darauf folgenden Tag (am 2. Tag nach dem Abschlusstag).

 Beispiel Abschlusstag = Montag, Liefertag = Mittwoch

Sofern die zur Auslieferung gebündelten Bestellungen einen Auftragswert von 40,- € nicht unterschreiten, fallen keine Frachtkosten an.

Bei Bestellungen unter 40,- € Warenwert wird ein Mindermengenzuschlag in Höhe von 3,90 € verrechnet.

Pro Sendung (alle gebündelten Bestellungen zum Abschlusstag) wird lediglich eine Handlingspauschale in Höhe von 2,95 € verrechnet.

Die vereinbarten Abschlusstage sind in Ihrem Kundenkonto ersichtlich.

Sofortlieferungen

Bestellungen, die außerhalb der Abschlusstage zur Sofortauslieferung im Warenkorb markiert werden, sind ab einem Auftragswert von 150,- € frachtfrei.

Für Bestellungen unter einem Auftragswert von 150,- €  fallen 3,90 € Frachtkosten an

Bei Bestellungen unter 40,- € verrechnen wir zusätzlich eine Mindermengenzuschlag in Höhe von 3,90 €.

Sofortlieferung zum nächsten Werktag, sind je nach PLZ Gebiet bis 16:00 Uhr möglich.

Lieferungen an abweichende Lieferadressen

Bei Bestellungen an abweichende Lieferadressen (Lagerloslieferungen) berechnen wir generell einen Lieferserviceanteil in Höhe von 3,90 €. Bei Bestellungen unter 40,- € verrechnen wir zusätzlich einen Mindermengenzuschlag in Höhe von 3,90 €.

Bei allen Bestellungen wird zusätzlich eine Handlingspauschale in Höhe von 2,29 € berechnet.

Alle Werte verstehen sich netto zzgl. der gültigen Umsatzsteuer

Lieferungen direkt vom Hersteller (Streckenlieferungen)

Lieferungen direkt vom Hersteller unterliegen seperaten Frachtkosten, die je nach Lieferant unterschiedlich sind. Streckenartikel werden als solche im Shop gekennzeichnet (Lieferung direkt vom Hersteller). Die Frachtkosten können über den Vertrieb erfragt werden.

Rücknahmebedingungen

Von der PBS-Deutschland gelieferte Ware kann bis 14 Tage nach Ablieferung an uns zurückgegeben werden, sofern diese originalverpackt und sich in einem verkaufsfähigen Zustand befindet.

Für Sonderbestellungen (Besorger), Streckenartikel (Lieferung vom Hersteller), Sonderanfertigungen sowie Modische Ware sind von der Rückgabe ausgeschlossen. Defekte Artikel müssen zeitnah innerhalb 14 Tage bei der Reklamation angemeldet werden.

Es gelten die AGB der PBS-Deutschland.

...